Monat: September 2010

Unsere gefährlichen Hunde

Pitbull terrier
Pitbull terrier

Hunde werden nach dem Dangerous Dogs Act bewertet, da es strafbar ist, einen Hund an einem öffentlichen Ort gefährlich außer Kontrolle zu bringen, da untrainierte und aggressive Hunde bekanntermaßen schwere und sogar tödliche Verletzungen bei anderen Tieren und Angehörigen der verursachen Öffentlichkeit. Wenn der Besitzer eines gefährlichen Hundes vor Gericht für schuldig befunden wird, drohen Geldstrafen oder eine Gefängnisstrafe, und ihm wird verboten, wieder einen Hund zu besitzen.

In den USA stiegen die durch Hundebisse verursachten Todesfälle bei Menschen von 22 in 2004 auf 33 in 2009, wobei über 60% dieser Fälle vom Pit Bull Terrier verursacht wurden. Ein Bericht der Centers for Disease and Control in 2000 kam zu dem Schluss, dass 25 verschiedene Hunderassen in nur 240 Jahren für fast 20 tödliche Bisse verantwortlich waren, wobei Folgendes als das gefährlichste angesehen wurde:

Rottweiler
Rottweiler

  1. Pitbull terrier
  2. Rottweiler
  3. Deutscher Schäferhund
  4. Husky
  5. Alaskan Malamute
  6. Dobermann pinscher
  7. Chow Chow
  8. Presa Canario
  9. Boxer
  10. Dalmation

Alaskan Malamute
Alaskan Malamute
Angesichts des zunehmenden Bewusstseins der Öffentlichkeit,

Unsere gefährlichen Hunde Weiterlesen »

Giftpflanzen für Katzen

Lilien können Todesfälle verursachen
Lillies Ursache
Katzensterblichkeit

Unsere Kätzchen sind eines unserer geliebtesten und geschätzten Familienmitglieder, aber wussten Sie, dass mehr als 700 der üblichen Pflanzen, mit denen wir unsere Häuser und Gärten füllen, Substanzen enthalten, die für Katzen hochgiftig sein können, von denen einige sogar fatale Folgen haben können.

Manchmal ist es die ganze Pflanze, die giftig sein kann, wo es wie bei anderen nur ein Teil ist (wie die Rinde, Blätter, Pollen, Stängel oder die Wurzeln der Pflanze). Hier ist eine Liste der zehn wichtigsten Zimmerpflanzen, die für unsere Moggies extrem schädlich sein können und vermieden werden sollten.

Die gefährlichste Pflanze!
Das gefährlichste
Pflanze für Katzen!

Top Ten der tödlichsten Pflanzen für Katzen

Tiger Lillies gelten als die giftigsten Pflanzen für Katzen, wobei die gesamte Pflanze giftig ist und bei Verschlucken Erbrechen, Lethargie und Appetitverlust verursacht. Unbehandelt kann die Vergiftung innerhalb von 24 bis 72 Stunden zu tödlichem Nierenversagen führen.

Giftpflanzen für Katzen Weiterlesen »